Universitätsklinik
für Innere Medizin I Innsbruck

(Schwerpunkte: Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechsel)
Medizinische Universität Innsbruck

Home > Lehre > Diplomarbeiten

Hier finden Sie eine Übersicht über mögliche Themenschwerpunkte und BetreuerInnen für Diplomarbeiten an unserer Klinik. Bei Interesse bitten wir Sie um direkte Kontaktaufnahme mit den jeweils in Frage kommenden BetreuerInnen.

 

Themenschwerpunkte

  • Entzündliche Erkrankungen im Verdauungstrakt (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa)
  • Entzündungsmediatoren (Zytokine)
  • Entzündungsimmunologie
  • Diabetes und Entzündung
  • Adipositas
  • Klinische Diabetologie
  • Fettlebererkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen der Leber
  • Mikrobiota
     

BetreuerInnen von Diplomarbeiten

  • Ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Ebenbichler (Stoffwechsel)
  • Assoz.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Susanne Kaser (Stoffwechsel und Endokrinologie)
  • Ao. Univ.-Prof. Dr. Robert Koch (Gastroenterologie und Hepatologie)
  • Ass.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Alexander Moschen, PhD (Gastroenterologie und Hepatologie)
  • Univ.-Prof. Dr. Herbert Tilg (Gastroenterologie und Hepatologie)
  • Ao. Univ.-Prof. Dr. Heinz Zoller (Gastroenterologie und Hepatologie)

Universitätsklinik für Innere Medizin I Innsbruck | Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck | Tel.: +43 50 504 23539 , Fax: +43 50 504 23538