Universitätsklinik
für Innere Medizin I Innsbruck

(Schwerpunkte: Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechsel)
Medizinische Universität Innsbruck

Home > Schwerpunkte > Hepatologie

Hepatologie

Lebererkrankungen sind in unserer Bevölkerung häufig und von vielen PatientInnen meist unbemerkt. Unsere Abteilung spielt in der Versorgung seit Jahrzehnten national und international eine große Rolle und wir bemühen uns für unseren gesamten Einzugsbereich ein engagiertes Zentrum darzustellen.


In der Versorgung von Lebererkrankten spielt insbesondere die Vor- und Nachsorge von Lebertransplantations-patientInnen eine hervorragende Rolle. Die Versorgung in diesem Bereich hat an unserer Klinik nicht nur eine besondere Tradition, sondern wird auch intensiv interdisziplinär mit anderen Kliniken, wie der Universitätsklinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie bzw der Universitätsklinik für Radiologie, durchgeführt.


Aufgrund dieser intensiv gelebten Zusammenarbeit und zur noch besseren Versorgung unserer PatientInnen haben wir zuletzt am Standort das „Leber Centrum Innsbruck“ (LCI) gegründet.


Unter nebenstehendem Link "Leistungsspektrum" finden Sie die wichtigsten Untersuchungen und Behandlungen im Rahmen der Hepatologie.

Universitätsklinik für Innere Medizin I Innsbruck | Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck | Tel.: +43 50 504 23539 , Fax: +43 50 504 23538